Quoten Absteiger Bundesliga

Wer sichert sich den Klassenerhalt. Wer steigt ab? Du kannst deine Bundesliga Wetten auf den Absteiger bei mehreren sehr guten Buchmachern platzieren. Wir haben dir folgend die Bundesliga Absteiger Quoten für die gefährdetsten Teams zusammengestellt.

Team Sportwetten.de Bet-at-home
VfL Bochum
FC Augsburg
FC Schalke 04
SV Werder Bremen
Hertha BSC

Quoten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung (05. August) korrekt, Angaben ohne Gewähr. +18. AGB gelten. Spiele verantwortungsbewusst. Glücksspiel kann süchtig machen. Hilfe unter bzga.de.

Bundesliga Absteiger 2023 Prognose

Normalerweise sind die Bundesliga Aufsteiger automatisch ist ersten Kandidaten für den Abstieg. In der Bundesliga Absteiger Prognose 2023 gehen wir aber im Gegensatz zu den Wettanbietern davon aus, dass der FC Schalke 04 und der SV Werder Bremen nichts mit dem Kampf um den Klassenerhalt zu tun haben.

Die beiden Traditionsvereine bleiben sicher im Oberhaus. Der erste Kandidat für den Abstieg ist für uns der FC Augsburg, gefolgt von Hertha BSC. Vermutlich wird’s dann noch eine dritte Elf geben, bei der man sich aktuell noch keine Gedanken um den Abstieg macht.

2. Bundesliga Absteiger 2023 Prognose

In der 2. Bundesliga Absteiger Prognose wird’s für den KSC richtig eng. Die Elf aus Karlsruhe hat personell gewaltigen Aderlass. Der Neuling aus Braunschweig wird sich ebenso dauerhaft in den hinteren Tabellen-Regionen wiederfinden wie Holstein Kiel. Richtig gefährlich wird’s aus unserer Sicht zudem für die SpVgg Greuther Fürth. Den Franken droht der Totalabsturz aus der 1. Bundesliga in die 3. Liga.

Auch fürs Unterhaus des deutschen Fußballs wollen wir dir die Wettquoten natürlich nicht vorenthalten. Folgend gibt’s für dich die besten 2. Bundesliga Absteiger 2023 auf einen Blick.

Team Sportwetten.de Betway
Karlsruher SC
Eintracht Braunschweig
SSV Jahn Regenburg
1. FC Kaiserslautern
SV Sandhausen

Quoten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung (05. August) korrekt, Angaben ohne Gewähr. +18. AGB gelten. Spiele verantwortungsbewusst. Glücksspiel kann süchtig machen. Hilfe unter bzga.de.

Absteiger Bundesliga Tabelle

Folgend haben wir dir die Absteiger Bundesliga Tabelle (Top-10) zusammengestellt. Für folgende Clubs sind die Bundesliga Spielzeiten am tränenreichsten geendet:

  1. 1. FC Nürnberg 9 Abstiege
  2. Arminia Bielefeld 8 Abstiege
  3. Hannover 96 6 Abstiege
  4. 1. FC Köln 6 Abstiege
  5. Hertha BSC 6 Abstiege
  6. VfL Bochum 6 Abstiege
  7. Karlsruher SC 6 Abstiege
  8. MSV Duisburg 6 Abstiege
  9. Fortuna Düsseldorf 5 Abstiege
  10. FC St. Pauli 5 Abstiege

Bundesliga Absteiger Statistik

Die Bundesliga Absteiger Statistik liefert dir beim Wetten immer einen guten Anhaltspunkt für deine Fußballwetten im Keller. Die Bundesliga Absteiger Tabelle zeigt sehr deutlich, dass es in den zurückliegenden Jahren immer wieder Teams gegeben hat, die sich wahrlich als Fahrstuhlmannschaft erwiesen haben.

Bundesliga Relegation – das sind die Wetten auf Absteiger

Absteiger Wetten in der Bundesliga sind jedes Jahr aufs Neue spannend. Während an der Tabellenspitze fast immer klar ist, wer Meister wird, bilden mehrere Vereine das Schlusslicht. Zwei Clubs steigen direkt ab. Der Verein, der den drittletzten Platz belegt, muss in die Relegation.

Was aber ist die Relegation eigentlich genau? Bevor du sorglos Wetten mit attraktiven Relegation Quoten platzierst, verraten wir dir kurz, wie die auf die Relegation wetten kannst. Seit einigen Jahren muss der Drittletzte der Abschlusstabelle nicht mehr direkt in die 2. Bundesliga absteigen. Diesem Club wird in einem Relegationsmatch noch eine Chance eingeräumt.

Und zwar verbleibt der vermeintliche Absteiger in der 1. Bundesliga, wenn er es schafft, nach Saisonende gegen den Drittplatzierten aus der 2. Bundesliga zu gewinnen. Gespielt wird sowohl Hin- als auch Rückspiel. Sieger ist, wer beide Spiele gewonnen, bzw. mehr Punkte erspielt hat. Sollte es in beiden Partien ein Unentschieden geben, kommt es per Verlängerung oder Elfmeterschießen zum Entscheid.

  • Auch in der 2. Bundesliga und der 3. Liga gibt es eine Relegation. In allen Ligen gibt es jedes Jahr aufs Neue lukrative Relegation Quoten.
  • Absteiger Wetten auf den möglichen Relegation Teilnehmer sind besonders spannend. Denn hier weiß bis zum Ende wirklich niemand, wie das Duell ausgeht.

Wo lassen sich Bundesliga Absteiger Wetten platzieren?

Wetten Absteiger Bundesliga Tipps lohnen sich bei vielen TOP-Buchmachern aus unserem Wettanbieter Vergleich. Allerdings finden sich nicht bei jedem Bookie beste Bundesliga Absteiger Quoten. Zudem kannst du dort live Wetten Bundesliga Absteiger Tipps platzieren. In unserem Wettbonus Vergleich findest du zudem schnell den richtigen Willkommensbonus. Damit kannst du die Gewinnchancen bei den Bundesliga Absteiger Wetten erhöhen.

Nutze unseren Quotenvergleich, um immer von besten Wettquoten bei deinen Bundesliga-Tipps zu profitieren.

Vorteile bei Bundesliga Absteiger Wetten gibt es viele: Die besten Gründe für diese Wetten sind attraktive Abstiegs Quoten, zum Teil hohe Wettgewinne sowie die Möglichkeit für Tipps vor, als auch während der Bundesliga-Saison.

Da der Kreis an Abstiegskandidaten im Gegensatz zu anderen Bundesliga Wett-Tipps relativ klein ist, kannst du Wettanalysen recht erfolgreich durchführen. Ebenfalls lukrativ ist der Fakt, dass Underdogs für Überraschungen sorgen können. Und zwar positiv wie negativ! Deshalb lohnen sich auch Tipps auf die Außenseiter zu hohen Quoten bei den Abstiegs-Wetten.

Fragen und Antworten - Quoten Absteiger Bundesliga

In unserem abschließenden Frage- und Antwortsektor haben wir dir nochmals einige interessante, wissenswerte Fakten zum Bundesliga Abstieg zusammengestellt.

  • Der schlechteste Absteiger seit der Einführung der 3-Punkte Regel ist der FC Schalke 04. Die Königsblauen haben 2020/21 nur 16 Punkte geholt.

  • Der schlechteste Bundesliga Absteiger aller Zeiten ist Tasmania Berlin. Der Hauptstadt-Club ist 1965/66 mit zehn Punkten (umgerechnet auf 3-Punkte Regel) abgestiegen.

  • Der Bundesliga Absteiger mit der niedrigsten Punktzahl ist logischerweise ebenfalls Tasmania. Die Berliner haben den Negativ-Rekord für die Ewigkeit.

  • Der Karlsruher SC ist in der Saison 1997/98 mit 38 Zählern auf dem Konto abgestiegen.

  • Der früheste Abstieg geht – wie sollte es anders sein – auf das Konto von Tasmania Berlin. Der Klassenerhalt in der Saison 65/66 war nach dem 28. Spieltag nicht mehr möglich.

  • Aus der 2. Bundesliga steigen wir im Oberhaus zwei Teams direkt ab. Der Drittletzte bekommt in der Relegation gegen den Dritten der 3. Liga seine zweite Chance.