Tipico Kombiwette & Systemwette: Gewinn mit System erhöhen

Zuletzt aktualisiert & geprüft: 23.06.2021

TipicoSportwettenprofis platzieren ihre Einsätze vornehmlich auf Solotipps. Freizeitspieler nutzen jedoch gerne die Tipico Kombiwette & Systemwette, um die eigenen Erträge zu maximieren. Das damit verbundene Risiko ist zwar nicht zu unterschätzen, doch mit dem entsprechenden Fachwissen kann sicherlich der eine oder andere hohe Profit eingefahren werden. Um das Risiko einer Kombiwette abzusichern, eignen sich bestens die Systemwetten. In unserem Tipico Test haben wir beide Wettarten auf der Homepage unter die Lupe genommen und dabei festgestellt, dass die Tippabgabe einfach ist. Wie tippt man bei Tipico System- und Kombiwetten erfolgreich, wird nach diesem Artikel für dich kein Problem mehr darstellen. 

  • Tipico Kombiwette & Systemwette im oberen Bereich des Wettscheines
  • Systemreihen werden automatisch angezeigt
  • Einsatz ist manuell zu bestimmen
  • Möglicher Maximalgewinn wird direkt angezeigt

Weiter zu Tipico und 100€ Bonus einlösen Unsere Tipico Erfahrungen lesen

Tipico für Anfänger: Wie tippt man bei Tipico Kombiwetten?

Wenn du eine Kombiwette Tipico spielen möchtest, suchst du dir einfach die Events aus dem Wettportfolio aus. Mit einem Klick auf die Quote nimmt der Buchmacher deinen Tipp direkt in den Tipico Wettschein auf, welchen du am rechten oberen Bildrand findest. Dort siehst du den Namen der ausgewählten Begegnung, deinen Tipp und die aktuelle Wettquote. Wählst du mehr als einen Event aus, erfolgt die Einstufung im Ticket automatisch als Kombi. Möchtest du ein Spiel wieder löschen, ist dies kein Problem. Hinter jeder Begegnung siehst du ein kleines Kreuz. Ein Klick genügt und schon hast du das Match aus deinem Tippschein entfernt. Die Quoten der Tipico Kombiwette werden im Ticket automatisch zusammengerechnet. Im unteren Bereich des Wettscheins siehst du zwei Felder:

  • a) Deinen Wetteinsatz: Dieser ist immer mit einem Euro voreingestellt und kann von dir nach Belieben eingestellt werden.
  • b) Die maximale Auszahlung: Diese Zahl entspricht deinen multiplizierten Wettquoten.

Du hast also immer und jederzeit den vollen Überblick. Wenn du gerade dabei bist, die Umsatzbedingungen für den Tipico Bonus zu erfüllen, solltest du darauf achten, dass du auf eine Mindestquote von 2,00 kommst, damit dein Tipp zum Erfüllen der Durchspielbedingungen angerechnet wird. Die Umsatzbedingungen werden also zumindest im Zeitraum der Durchspielbedingungen für den Wettbonus in gewisser Weise Einfluss auf die eigenen Sportwetten Strategien haben. Doch du kannst selbst entscheiden, wie hoch das Risiko sein soll, dass du eingehen willst.

Übrigens, der Bonus des Bookies ist ein lohnenswertes Angebot. Wir können diesen Bonus Neukunden sehr empfehlen. In unserem Wettbonus Vergleich liegt der Bonus im Ranking weit oben. Dort erfährst du alle weiteren Details zu der Prämie.

Wie tippt man bei Tipico Systemwetten richtig? – der richtige Einsatz ist zu beachten

Um das Risiko bei mehreren Begegnungen auf dem Wettschein zu minimieren, empfiehlt sich die Tipico Systemwette . Dabei solltest Du jedoch auf die richtige Einsatzdosierung achten, da sich die Spielsumme aufgrund der zahlreichen Tippreihen sehr schnell erhöht. Deine Wettabgabe ist ähnlich wie die, bei der einfachen Kombination. War bei deiner Tipico Kombiewette ein Spiel falsch? Dann nutze diese Wettart. Der Clou bei den Tipcio Systemwetten besteht nämlich darin, dass du nicht bei allen Wett Tipps richtig liegen musst, sondern es ausreicht, wenn du bei einem Teil erfolgreich gewettet hast. Das erhöht auf der einen Seite die Wahrscheinlichkeit zu gewinnen (je nach Systemwette aber auch nicht), minimiert andererseits aber wiederum den Gewinn. Um die Systemwette Tipico zu platzieren, gehst du folgendermaßen vor:

  1. Suche dir aus dem Angebot deine entsprechende Wunschspiele aus. Mit einem Klick auf die Quote transportierst du die Begegnungen in deinen Tipico Wettschein. (Wir gehen nachfolgend davon aus, dass du dich zum Beispiel für fünf Events entschieden hast.)
  2. Gehe im oberen Bereich des Tickets auf den Button „System“. Es öffnen sich automatisch die Kombinationsmöglichkeiten. Gleichzeitig wird dir vom Buchmacher die Anzahl der Wettreihen angezeigt. Entscheidest du dich für das System 3 aus 5, aktivierst du die Spielreihen mit einem Häkchen in dem entsprechenden Kästchen. (Du kannst gleichzeitig mehrere Systeme spielen, was deine Gewinnchancen durchaus maximieren kann)

Tipico für Anfänger: Fakten zum System-Ticket

Im unteren Bereich des Tickets siehst du folgende Anzeigen:

  • Einsatz pro Wettreihe (ist mit einem Euro voreingestellt und kann von dir geändert werden)
  • Gesamteinsatz (In unserem Fall bei der Systemwette 3 aus 5 wären dies zehn Euro). Die Summe wird automatisch angepasst, in dem du den Einsatz pro Wettreihe variierst. Du kannst aber in das Feld auch deinen gewünschten Gesamteinsatz eingegeben, welcher dann auf die einzelnen Wettreihen herunter dividiert wird.
  • Anzahl der Wetten: In unserem Fall zehn. Die Einstellung erfolgt automatisch und kann von dir nicht geändert werden.
  • Maximale Auszahlung

Direkt darunter siehst du noch einmal den Gesamtpreis eingeblendet. Mit dem Button „Wette abgeben“ platzierst du schließlich einen Tipp.

Was sind die besten Tipico Kombiwetten Strategien?

Der Wettanbieter verfügt über eine große Auswahl an Sportwetten in über 20 verschiedenen Sportarten. Der Buchmacher hat es über die vielen Jahre geschafft, mehrere Millionen Kunden für sich zu gewinnen. Aufgrund der langjährigen Tätigkeit in der Branche, weiß Tipico, wie wichtig exzellente Quoten sind. Er bietet deshalb alle Tipico Sportwetten mit hohen Wettquoten an. Der Quotenschlüssel liegt bei rund 95 %. Damit ist der Bookie im Quotenvergleich ganz vorne mit dabei. Die hohen Quoten finden sich natürlich auch bei der Tipico Kombiwette & Systemwette. Wer mit den Kombiwetten Gewinne erzielen möchte, sollte aber nicht einfach blind drauflos wetten, sondern sich von den vielen Tipps und Tricks aus unserem Ratgeber inspirieren lassen.

Oberstes Gebot ist die Sicherheit: Gehe vor, wie bei einer Einzelwette und analysiere die Mannschaften, die Fitness der Sportler und den Erfolg des Trainers. Lese außerdem die Statistiken durch. Bei den Kombiwetten solltest du die eintreffende Gewinnwahrscheinlichkeit kennen. Was die Wahl der Wettmärkte und Sportart angeht, hast du freie Auswahl. Egal, ob Fußballwette oder Tenniswette – so lange die Wettquoten stimmen, ist alles erlaubt.

Eine hohe Gewinnwahrscheinlichkeit gibt es bei einer Kombiwette Tipico auf Tore Over 1,5. Statistisch gesehen fallen in rund 80 Prozent aller Fußballspiele innerhalb von 90 Spielminuten mindestens zwei Tore. Wenn du dabei auch noch zwei offensiv spielende Mannschaften auswählst, erhöht sich die Wahrscheinlichkeit ein weiteres Mal. Mithilfe der Statistiken, die sich online sowie auf der Handy Wetten App finden, lassen sich diese Fußballteams schnell ausfindig machen.

HINWEIS: die 1er-Kombi verwandelt den Systemschein in einen Einzelwettschein.

 

Tipico Erklärung: 2er Kombiwette – die beliebteste Variante

Sehr beliebt bei der Wettgemeinde sind die Kombiwetten in der zweier Variante. Oft dienen sie dazu, eine schlechte Quote zu verbessern. Allerdings lohnt sich eine 2er Kombi mit höheren Quoten ebenso. Zum Beispiel, wenn du auf zwei Unentschieden setzt. Hier raten wir dir, Wetten auszuwählen, die Quoten von rund 3,50 haben. So erreichst du mit einer 2er Kombi schnell eine Gesamtquote um die 10,00. Dein Einsatz wird also mindestens verzehnfacht. Jetzt sollte klar sein, warum die 2er Kombi so beliebt ist – sie ist nämlich äußerst lukrativ. Richtig spannend wird es, wenn du mehrere 2er Kombiwetten parallel abschließt. Beim Wettanbieter lassen sich nämlich bis zu fünf Partien als Kombiwette spielen, wenn du die Systemwetten 2 aus 5 nutzt. Damit setzt du auf alle möglichen 2er Kombis aus fünf ausgewählten Fußballspielen.

Die 2er Kombiwette wird von vielen Wettfreunden zudem für Favoritenwetten verwendet. Denn die Wettquoten sind bei den Favoritenwetten relativ niedrig. Durch eine Kombination sind diese lukrativer. Am besten eignet sich diese Strategie bei zwei Top Mannschaften wie Bayern München und Dortmund oder Real Madrid und FC Barcelona. Das Verlustrisiko ist bei diesen Teams überschaubar.

Weiterhin wird die 2er Kombiwette genutzt, um riskantere Tipps aufzuwerten, in dem man sie mit einer Favoritenwette verbindet. Ausgangspunkt ist dabei ein Spiel mit einer hohen Quote. Diese Partie wird mit einem sicheren Favoritenspiel kombiniert. Beispiel: 2er Kombi auf ein Unentschieden, kombiniert mit einem Sieg eines Favoriten. Im Erfolgsfall darfst du dich über hohe Quoten und damit einen hohen Gewinn freuen. Auf diese Art lassen sich verlorene Wetten ausgleichen. Allerdings raten wir Anfängern zur Vorsicht, denn die Gefahr besteht immer, dass eine 2er Kombiwette verloren gehen.

Tipico Erklärung: Ausblick auf die 3er Kombiwette

Diese Strategien lassen sich natürlich ebenso auf 3er Kombis anwenden. Getippt werden hier drei Einzelwetten, bei denen die Quoten miteinander multipliziert werden. Mit geringem Einsatz kannst du so schnell hohe Gewinne erzielen. Das Risiko steigt allerdings ebenso an.

Erklärung: Tipico Systemwette – die beste Strategie

Eine Tipico Systemwette verlangt eine spezielle Strategie. Auf der einen Seite sind sie sicherer als Kombiwetten, da nicht alle Wettereignisse eintreten müssen, aber um langfristig mit Systemwetten erfolgreich zu sein, bedarf es einer bestimmten Taktik. Denn ein Gewinn hängt unter anderem vom gewählten System und den Quoten ab. Allgemein lässt sich festhalten, dass sich die Tipico Systemwetten vor allem bei höheren Quoten lohnen. Da ist die Wahrscheinlichkeit, dass einer der Tipps nicht korrekt ist, höher. Sprich, die Wette mit System dient zur Absicherung falls bei deiner riskanten Tipico Kombiewette ein Spiel falsch ist.

Bevor du loslegst, solltest du wissen, bei welcher Begegnung die Gefahr besteht, dass der Tipp kippt und wie viele Fehler du absichern willst, (3 aus 4, 2 aus 5 usw.).

Der Systemrechner des Buchmachers ist eine große Hilfe für das Platzieren von Systemwetten. Damit lassen sich die Quoten und möglichen Gewinne einfacher berechnen. Zudem gibt der Systemrechner mehrere Wettvarianten an und zeigt den nötigen Gesamteinsatz sowie den möglichen Gewinn an.

Wir raten dir, nicht zu viele Einzelwetten auszuwählen und hier eher konservativ vorzugehen. Denn trotz einer Absicherung ist jede Wettauswahl mit einem gewissen Risiko verbunden. Außerdem springt der Gesamteinsatz bei einer großen Wette mit System schnell nach oben. Da kommen Anfänger und Gelegenheitsspieler an ihre Grenzen. Am besten und sichersten sind Systemwetten mit bis zu sechs Einzelwetten. Bei einer großen Tipico Systemwette den Überblick zu verlieren ist nämlich leicht.

Also nicht gleich zu Systemen wie Super Heinz mit 120 oder Goliath mit sogar 247 Wetten greifen, sondern stattdessen langsam anfangen und sich mit wachsender Erfahrung nach und nach weiter nach vorne tasten. Dann gibt es bei der Systemwette Tipico keine großen Enttäuschungen.

Tipico im Buchmacher-Check

Der maltesische Buchmacher verfügt derzeit über mehr als 1,1 Millionen Mitglieder und erwirtschaftet einen jährlichen Umsatz von etwa 790 Millionen Euro. Die EU-Glücksspiellizenz dieses Wettanbieters stammt aus Malta. Dort befindet sich der Firmensitz des Sportwettenportals.

Die Sportwetten des Bookies sind zahlreich – rund 14.000 Tipico Wetten finden sich täglich im Portfolio. Fokus liegt klar auf Fußball, allerdings sind andere Sportarten ebenfalls vertreten. Highlight ist das Livecenter mit den vielen spannenden und abwechslungsreichen Livewetten. Alle Wetten überzeugen in der Tiefe – pro Partie sind bis zu 150 Wettoptionen verfügbar. Darunter finden sich neben den klassischen Wettmärkten zahlreiche Sonder- und Spezialwetten. Ganz zu schweigen von der Möglichkeit, eine Kombiwette Tipico abzugeben.

Besonders attraktiv ist beim Bookie der Neukundenbonus von 100 Prozent auf die erste Einzahlung (maximal 100 Euro). Dieser erreicht in unserem Wettbonus Vergleich eine Top-Platzierung. Das Wettlimit, welches bei 100.000 Euro pro Wette liegt, ist als absolut überdurchschnittlich zu bezeichnen. In unserem Wettquoten Vergleich kann sich der Quotenmacher definitiv sehen lassen. Durchschnittlich wird eine Wettquote von etwa 95 Prozent zumindest in den höheren Fußball-Ligen erreicht.

Highlight – keine Wettsteuer auf Tipico Wetten

Was bei diesem Buchmacher ebenfalls als überaus positiv zu bewerten ist: Die Wettsteuer übernimmt der Buchmacher in voller Höhe (fünf Prozent) und ist nicht vom Kunden zu entrichten. Egal, ob der Wettschein gewonnen oder verloren geht. Das ist wie unser Wettanbieter Vergleich zeigt mittlerweile zur Ausnahme geworden. Selbst im mobilen Wettsektor ist der maltesische Buchmacher optimal aufgestellt. So stehen zum Beispiel entsprechende Sportwetten Apps sowohl für das iPhone als auch für Android und Windows bzw. Blackberry bereit. Abgerundet wird das mobile Wettangebot von einer mobil optimierten Seitenversion, einer Web App ohne Download. Abschließend lässt sich sagen, dass der Wettanbieter zu den TOP Buchmachern der Branche gehört. Zwar fehlt ihm noch ein kleines bisschen, um bester Sportwettenanbieter zu werden, doch weit davon entfernt ist er nicht. Zudem hast du jetzt alles verstanden, was eine Systemwette Tipico ausmacht. Wir können Dir eine Anmeldung in jedem Fall empfehlen.

Weiter zu Tipico Unsere Tipico Erfahrungen lesen

Odds correct at time of publishing

© Copyright 2021 Sportwette.net