Draw No Bet Wetten – Bei Unentschieden Geld zurück

Bei Draw No Bet handelt es sich um einen beliebten Wettmarkt. Diese Tipps liegen ein gewissermaßen zwischen 2-Wege Wette und 3-Wege Wette. Du kannst nur auf den Sieg der Heimmannschaft oder den Sieg des Gastes wetten.

Im Unterschied zu der Zwei-Wege Wette wird ein Unentschieden jedoch gewertet. Hier bekommst du, im Gegensatz zur Drei-Wege Wette, deinen Einsatz zurückerstattet. Im Fachjargon wird auch von Push gesprochen.

Die Wettoption Draw No Bet kommt aus dem Englischen und kann mit „Remis keine Wette“ übersetzt werden. Bei den Buchmachern kannst du diese Sportwetten auch unter „DNB“ oder „Unentschieden keine Wette“ finden. Du musst einfach tippen, welches Team gewinnt.

  • Unentschieden keine Wette: Teilen sich die Teams die Punkte, erhält der Spieler sein Geld zurück
  • Draw No Bet Kombiwette: Beim Remis findet die Quote mit 1,00 Berücksichtigung
  • Quote gegen Sicherheit: DNB-Wetten haben eine Absicherung, dafür sinkt der Gegenwert
  • Sportarten-Check: Überall wo eine Punkteteilung möglich ist, machen Draw No Bet Wetten Sinn

Verwechslungsgefahr: Eine Draw No Bet Wette darf unter keinen Umständen mit Doppelte Chance verwechselt werden. Dort tippst du auf zwei von drei möglichen Ausgängen gleichzeitig, erhältst jedoch bei einem Remis kein Geld zurück.

Asian Handicap & DNB

Die Asian Handicap Wetten sind eine erweiterte Form von Draw No Bet, da es hier oftmals eine Rückerstattung des Einsatzes gibt. Allerdings sind die Asian Handicaps deutlich komplizierter, sodass wir diesem Thema einen eigenen Artikel gewidmet haben.

Draw No Bet Bedeutung

Um es einfach auszudrücken: Bei Unentschieden keine Wette

Beispiel zur Draw No Bet Wette

Du setzt 10 Einheiten auf den Gastgeber. Die DNB-Wette für den Heimsieg liegt bei 2,10. Nun gibt es drei mögliche Ausgänge.

  • (1) Sieg Heimteam: Du bekommst 21 Einheiten ausbezahlt (11 Einheiten gewonnen)
  • (X) Unentschieden: Die Wette gilt als annulliert, du erhältst 10 Einheiten zurück
  • (2) Sieg Auswärtsteam: Dein Wetteinsatz geht an den Buchmacher (10 Einheiten verloren)

Empfehlung des Monats

Zahle 20 Euro ein und starte mit 40!

Zahle 20 Euro ein und starte mit 50!

Bewertung

Neo-bet Willkommensbonus

100% bis zu 100€ Bonus
Neo-bet Erfahrungen

  • Keine Wettsteuer bei Kombiwetten
  • Starter & Profi-Bonus
  • Deutschsprachiger Live-Chat

Zahle 20 Euro ein und starte mit 40!

20 Euro Boni ohne Einzahlung nutzen!

Draw No Bet: Unentschieden keine Wette Strategie

Um es kurz zu machen, es gibt keinen simplen Draw No Bet Trick, der dir dauerhaft Gewinne beschert. Wenn du verstehst, wie Wettquoten berechnet werden, kannst du aber auch auf diesem Wettmarkt die Buchmacher schlagen.

Wie wir in unserem Artikel über Value Bets ausführlich beschrieben haben, musst du deine eigenen Wettmodelle erstellen. Anhand deiner Prognose kannst du die Wahrscheinlichkeiten von Heimsieg, Unentschieden und Auswärtssieg bestimmen.

Um die faire Quote bei einer Draw No Bet Wette festzulegen, musst du jedoch das Unentschieden herausziehen.

Beispiel Draw No Bet Wetten Strategie

Anhand deines Wettmodells bist du dir sicher, dass der Gastgeber der Favorit auf den Sieg ist, es jedoch in etwa 35 % aller Fälle keinen Heimsieg geben wird. Die Wahrscheinlichkeiten anhand deiner Wettprognose verteilen sich wie folgt:

  • (1) Sieg Heimteam: 65 % – faire Quote 1,539
  • (X) Unentschieden: 15 % – faire Quote 6,667
  • (2) Sieg Auswärtsteam: 20 % – faire Quote 5,000

Wenn du jetzt wissen willst, was die fairen Quoten für DNB Wetten sind, nimmst du das Remis heraus. Doch wie geht das?

Da das Unentschieden ignoriert wird, formulieren wir nun die Fragestellung um. Es geht nicht darum, wie oft der Heimsieg eintrifft, sondern, wie oft die Heimmannschaft gewinnt, wenn es kein Unentschieden gibt.

Die 65 % für den Heimsieg bedeuten nichts anderes als, „in 65 von 100 Fällen“. Ohne das Remis wäre dies „in 65 von 85 Fällen“ (65 Heim, 20 Gast). Analog siegt das angereiste Team „in 20 von 85 Fällen“.

  • (1) Heim DNB: 76,5 % – faire Draw No Bet Quote 1,308
  • (2) Gast DNB: 23,5 % – faire Draw No Bet Quote 4,25

Wenn dein eigenes Wettmodell zuverlässig ist und du bei einem Buchmacher höhere Quoten findest, solltest du eine Draw No Bet Wette platzieren.

FAQ Draw No Bet

  • Dieser Wettmarkt ist bei allen Buchmachern zu finden. Letztendlich musst du nur den zu dir passenden Anbieter finden. Sieh einfach in unserem Wettanbieter Vergleich nach, wer die besten Quoten und Angebote hat.

  • Die Abkürzung DNB steht für „Draw No Bet“. In unserem Artikel erklären wir alles, was du wissen musst.

  • Bei einer Draw No Bet Wette wird dir dein Einsatz zurückerstattet, wenn es am Ende des Spiels keinen Gewinner gibt.