ATP Australian Open Wettquoten

 

Australian Open Wetten: Worauf muss geachtet werden?

Bei der mit AUD 71.500.000 dotierten Traditionsveranstaltung werden deshalb die besten Tennisspielerinnen und Tennisspieler im Profizirkus um Titel und riesige Preisgelder in den Wettbewerben Damen- und Herreneinzel, Damen- und Herrendoppel sowie Mixed kämpfen.

Und um euch die bestmögliche Hilfestellung für eure Australian Open Wett Tipps zu geben, haben wir in diesem Artikel alles Wichtige zusammengefasst:

Auf Australian Open Wetten

Australian Open Quoten: Welcher Wettanbieter hat die besten Wettquoten?

Tennis zählt seit eh und je zu den meistbeachteten Sportarten weltweit. Die seit 1987 in Melbourne stattfindenden Australian Open sind sogar das größte jährliche Sportereignis auf dem fünften Kontinent und stehen dementsprechend auch bei den zahlreichen Wettanbietern im Fokus.

Besonders beliebt sind die Wetten auf die kommenden Champions. Hier bieten die Buchmacher weit im Vorfeld der Veranstaltung Wetten auf den Turniersieg mit teilweise sehr guten Quoten an.

Diese Wetten sind in Melbourne aber auch besonders schwierig. Zum einen läutet das Turnier das neue Tennisjahr ein, sodass der Trainingsaufbau bis zur Topform genau abgestimmt werden muss. Außerdem spielt der Faktor Bodenbelag im Gegensatz zu den French Open (Sandplatz) und Wimbledon (Rasen) für die Australian Open Quoten nur eine untergeordnete Rolle.

Es wird auf dem auf der Tour weitverbreiteten Hartplatz gespielt. Es ist der am meisten verbreitete Belag auf der Tour, auf dem alle Topspielerinnen und Topspieler schon gewonnen haben. Schließlich wären sie sonst nicht so weit oben in der Weltrangliste zu finden.

Von besonderer Wichtigkeit bei den Australian Open Wett Tipps ist wie immer die Auswahl der richtigen Buchmacher. Zu unseren Favoriten zählen die von uns auf Herz und Nieren geprüften Anbieten betway, sportwetten.de und 888sport.

Bei betway überzeugen, neben guten Australian Open Quoten, der sehr gute Kundenservice und die schnelle Zahlungsabwicklung. Mit über 2 Millionen Kunden zählt betway zu den größten Online-Wettanbietern.

Auch 888sport konnte im Test überzeugen, bietet zahlreiche Zahlungsmethoden und Event-Webseiten mit umfangreichen Statistiken und Informationen, die in Echtzeit aktualisiert werden.

Sportwetten.de ist im Vergleich zu den bereits genannten Buchmachern noch recht jung am Markt (seit 2017), hat sich aber bereits etabliert. Tenniswetten zählen zum Bereich, in dem man besonders gut aufgestellt ist.

Besonders wichtig: Alle drei Buchmacher haben einen schnellen, deutschsprachigen Kundenservice und alle drei bieten für Neukunden einen Australian Open Wettbonus an.

Australian Open Wettquoten

Top 5: Die besten Wettanbieter zu den Australian Open

Bewertung

XTiP Willkommensbonus

100% bis zu 100€ Bonus XTiP Erfahrungen
  • Lukrativer Bonus
  • Keine Wettsteuer bei Kombiwetten
  • PayPal vorhanden

Bewertung

Happybet Ersteinzahlungsbonus

150% bis zu 100€ Bonus Happybet Erfahrungen
  • Keine Wettsteuer
  • Keine Gebühren für Ein- & Auszahlungen
  • Deutscher Support

Bewertung

ChillyBets No Bonus Title

Kein Bonus Verfügbar ChillyBets Erfahrungen
  • erfahrener Buchmacher
  • deutsche Wettlizenz
  • exzellente Wettquoten

Bewertung

Betway Willkommensbonus

100% bis zu 100€ Bonus Betway Erfahrungen
  • Gebührenfreie Einzahlung
  • Paypal verfügbar
  • Viele Zusatzangebote

Bewertung

Betano Willkommensbonus

100% bis zu 100€ Bonus Betano Erfahrungen
  • 20€ Freiwette
  • Gebührenfreie Zahlungen
  • Werbebonus für Freunde

Australian Open Wetten 2022: Die Favoritinnen und Favoriten

Welchen Stellenwert die Australian Open haben, zeigt auch ein Blick auf die Entry List. Laut Veranstalter haben 49 der Top 50 Weltrangliste gemeldet, inklusive Novak Djokovic.Die aktuelle Nummer 1 hält seinen Impfstatus geheim und hatte eine Teilnahme offengelassen, da nur geimpfte Spieler in Melbourne teilnehmen können. Auf der Homepage der Australian Open ist aber seit dem 8. Dezember zu lesen, dass der Serbe „das herausragende Spielerfeld“ anführen wird. Zudem hat er auch für den ATP Cup gemeldet, der am 1. Januar in Sydney startet.Und mit der Teilnahme von Djokovic ist auch die Favoritenrolle bei den Australian Open Wetten vergeben. Schließlich gewann der 34-Jährige die Einzelkonkurrenz neunmal, zuletzt 2019, 2020 und 2021.Die Quote auf den erneuten Sieg von Djokovic beträgt bei Betway 2,25. Im Vergleich dazu liegt die Quote für den Deutschen Alexander Zverev bei 5,00 und den Österreicher Dominic Thiem bei 9,00.Im Dameneinzel ist bei Sportwetten.de Ashleigh Barty mit der Quote 6,0 die Favoritin. Die Australierin ist von der WTA als Spielerin des Jahres 2021 ausgezeichnet worden und brennt ganz sicher darauf, endlich auch das wichtigste Turnier in ihrer Heimat zu gewinnen.Im Gegensatz bringt ein Sieg von Angelique Kerber, die 2016 ihren ersten von drei Grand Slam Siegen in Melbourne feierte, die Quote 26,00.

Die Steckbriefe der genannten Spieler und Spielerinnen:

Novak Djokovic
Weltranglistenposition: 1
Land: Serbien
Alter: 34
Grand Slam Siege: 20
Australian Open Siege: 9
ATP-Titel: 86
Körpergröße: 188 cm
Körpergewicht: 80 kg
Schlaghand: rechts, beidhändige Rückhand
Profi seit: 2003
Trainer: Marian Vajda
Alexander Zverev
Weltranglistenposition: 3
Land: Deutschland
Alter: 24
Grand Slam Siege: 0
Australian Open Siege: 0
ATP-Titel: 20
Körpergröße: 198 cm
Körpergewicht: 90 kg
Schlaghand: rechts, beidhändige Rückhand
Profi seit: 2013
Trainer: Alexander Zverev Senior
Dominic Thiem
Weltranglistenposition: 15
Land: Österreich
Alter: 28
Grand Slam Siege: 1
Australian Open Siege: 0
ATP-Titel: 17
Körpergröße: 185 cm
Körpergewicht: 79 kg
Schlaghand: rechts, einhändige Rückhand
Profi seit: 2011
Trainer: Nicolas Massu
Ashley Barty
Weltranglistenposition: 1
Land: Australien
Alter: 25
Grand Slam Siege: 2
Australian Open Siege: 0
WTA-Titel: 13
Körpergröße: 166 cm
Körpergewicht: 62 kg
Schlaghand: rechts, beidhändige Rückhand
Profi seit: 2010
Trainer: Craig Tyzzer, Jason Stoltenberg
Angelique Kerber
Weltranglistenposition: 16
Land: Deutschland
Alter: 33
Grand Slam Siege: 3
Australian Open Siege: 1
WTA-Titel: 13
Körpergröße: 173 cm
Körpergewicht: 68 kg
Schlaghand: links, beidhändige Rückhand
Profi seit: 2003
Trainer: Torben Beltz

WTA Australian Open Wettquoten

 

Australian Open Wetten: 7 Fakten zum ersten Grand Slam des Jahres

Die ersten Australian Open wurden 1969 in Milton, Bisbane, auf Rasen gespielt. 1973 erfolgte der Wechsel nach Melbourne in den Stadtteil Kooyong, 1988 dann der Umzug in den Melbourne Park (bis 19997 Flinders Park) im Stadtteil East Melbourne.Der Melbourne Park wurde extra für die Australian Open gebaut und umfasst 24 Hartplätze auf einer Gesamtfläche von 24 Hektar. Die ganz großen Matches werden in der Rod Laver Arena (14.820 Zuschauer), der Hisense Arena (10.000) und der Margaret Court Arena (7.500) gespielt.Alle drei Arenen verfügen über Schiebedächer.Im Jahr 2008 wurde auf den Plätzen im Mebourne Park der Belag gewechselt. Bis dahin wurde auf dem gedämpften Rebound Ace gespielt, der bei hoher Hitze klebrig wurde und die Verletzungsgefahr erhöhte. Der seitdem verwendete blaue Plexicushion-Belag basiert auf Acryl, ist im Vergleich zum Rebound Ace aber etwas langsamer.Im Jahr 2018 wurden bei den Australien Open 743.667 Tickets verkauft und damit ein neuer Zuschauerrekord verzeichnet. Im selben Jahr schossen auch die Einschaltquoten im TV durch die Decke. Das Turnier wurde in 220 Ländern ausgestrahlt und von knapp 900 Millionen Fans geschaut.Die Pandemie sorgte in diesem Jahr für einen kuriosen Vorfall bei den Australien Open. Das Match zwischen Djokovic und dem US-Amerikaner Taylor Fritz wurde 23:30 Uhr mitten im vierten Satz abgebrochen. Grund war ein kurzfristig beschlossener fünftägiger Lockdown für die Region Melbourne.Bleiben wir beim Thema Kurioses und das Jahr 2021. Während der Partie gegen Filip Krajinovic beschimpfte der Weltranglistenzweite Daniil Medvedev bei einem Seitenwechsel seinen Trainer Gilles Cervara und forderte ihn später sogar auf, die Rod-Laver-Arena zu verlassen.„Ich brülle ihn an, bin sauer auf mich.Da musste eben einer herhalten“, erklärte der Russe den Vorfall. Aus deutscher Sicht gab es 2018 eine heftige Anekdote bei den Australian Open.Vor der Saison wurden die Regeln für Aufgaben in der ersten Runde bei den Grand Slam Turnieren verschärft, um zu verhindern, dass kranke oder verletzte Spieler wegen der Prämie antreten. Der Deutsche ging gegen den Südkoreaner dennoch angeschlagen ins Spiel, musste aufgeben und wurde zu einer Geldstrafe in Höhe von $45.000 verdonnert.

Australian Open Tennis

Australian Open FAQ

  • Die Australien Open finden vom 17. – 30. Januar 2022 statt.

  • Die besten Quoten für die Australian Open Wett Tipps gibt es bei Betway, 888Sport und Sportwetten.de.

  • Die Australien Open werden auch 2022 wieder von Eurosport live im TV übertragen.

  • Die Australien Open finden in Melbourne, der zweitgrößten Stadt Australiens, statt. Austragungsort ist der Melbourne Park im Stadtteil East Melbourne.

  • Top-Favorit auf den Sieg im Herreneinzel ist Novak Djokovic. Die Quote bei Betway beträgt 2,25. Für Alexander Zeverev, der Djokovic in diesem Jahr bei seinem Olympiasieg und zuletzt beim ATP Finals-Sieg jeweils im Halbfinale ausschalten konnte, gibt es bei Betway die Quote 5,0.